Svenja Tappe

Geboren 1988 in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen.

Von 1998 bis 2005 Ev. Gymnasium Werther/ Westf.

Von 2005 bis 2007 Gymnasium am Waldhof, Bielefeld. Abschluss mit dem Abitur.

Von 2007 bis 2011 Duales Studium bei der Schüco International KG, Bielefeld.

Von 2008 bis 2011 Bachelorstudium (Mechatronik) an der Hochschule Ostwestfalen Lippe (University of Applied Sciences), Lemgo. Abschluss mit Bachelor of Science.

Von 2011 bis 2013 Masterstudium (Mechatronik) an der Leibniz Universität Hannover. Abschluss mit Master of Science.

Von April 2012 bis Oktober 2012 Studentische Hilfskraft am Institut für Mechatronische Systeme der Leibniz Universität Hannover.

Von 2012 bis 2013 Visiting Scholar am Manufacturing Automation Laboratory der University of British Columbia in Vancouver, Kanada.

Seit 2013 Promotionsstudium (Maschinenbau) an der Leibniz Universität Hannover unter Prof. Dr.-Ing. Tobias Ortmaier.

Seit 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Mechatronische Systeme der Leibniz Universität Hannover.

(Stand: Dezember 2015)