Markus Wulfmeier

Markus Wulfmeier

Geboren 1987 in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen.

2007 Abitur, Königin-Mathilde-Gymnasium Herford, Nordrhein-Westfalen.

2011 Austauschstudent am Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, USA, zwecks Verfassen der Bachelorarbeit im Bereich „Robotic Mobility“. Publikation basierend auf der Arbeit gewinnt den „Best Conference Paper Award“ der GVSETS Konferenz 2012.

2012 B.Sc. Mechatronik der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. Auszeichnung als bester Student des Jahrgangs 2011/12 (Bereich Mechatronik).

2013 Austauschstudent an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, Schweiz, zwecks Verfassen der Masterarbeit im Bereich „Robuste Laufrobotik“.

Von 2012 bis 2014 M.Sc. Mechatronik der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. Abschlussnote 1.3.

2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Echtzeitsysteme Leibniz Universität Hannover.

Von 2014 bis 2017 Promotionsstudium in Engineering Science an der University of Oxford (UK) im Bereich „Learning from demonstration for off-road navigation tasks“.

(Stand: Dezember 2015)