Förderung der juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover

Zweck der Kurt-Alten-Stiftung

Förderung der juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover

Die hannoversche juristische Fakultät nimmt jährlich mit hochbegabten Jurastudenten sehr erfolgreich am größten internationalen Studierendenwettbewerb auf dem Gebiet der Rechtswissenschaft teil, und zwar dem Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Count mit Endausscheidung in Wien. Außerdem war es der Universität möglich, sich 2010/2011 erstmals auch am Willem C. Vis (East) Moot mit Endausscheidung in Hongkong zu beteiligen. Die KURT-ALTEN-STIFTUNG unterstützte das hannoversche juristische Team mit ca. 10.000,-- €.